Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Minarelli-Motoren - Vergaser

Minarelli-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Minarelli-Motoren zB. Aprilia SR (bis Bj. 99), Area 51, Sonic, Malaguti F10 (bis Bj. 07), F12 (bis Bj. 07), F15, Yamaha Aerox, Jog, Slider, MBK Booster, Nitro, Stunt ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2020, 11:28   #1 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Mavster
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 29
Beiträge: 401
Bilder: 9
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 44
Generalüberholung nach langen Stand

Hallo zusammen,

ich habe seit gestern meinen Roller Yamaha Aerox Bj. 03 LC CAT (19.800 km gelaufen) bei meinen Eltern abgeholt welcher dort seit mehr als 8 Jahren in der Garage Stand (wurde vorher nicht konserviert). Er ist auch überraschend gut angesprungen und ich war in der Lage den Roller ohne große Probleme nach hause zu Fahren (14 km).

Bei der Fahrt hatte ich bemerkt, dass er wohl etwas zu mager läuft, da er das Gas nur mit Choke angenommen hat und ich habe mich dafür entschieden folgende Parts zu tauschen, in der Hoffnung, dass er wieder besser läuft.
  1. DICHTUNG AUSPUFF
  1. AUSLASSSTEHBOLZEN M6X16MM
  1. REPARATURKIT VERGASER DELL'ORTO 12MM MBK NITRO / BOOSTER '97 - '03
  1. BENZINFILTER D. 5/6MM
  1. LUFTFILTEREINSATZ MINARELLI LIEGEND SCHWARZ
  1. BATTERIE SLA4L-BS / 12V 5AH
    ZÜNDKERZE NGK KURZGEWINDE BR8HS W3AC ENTSTÖRT

Am nächsten Morgen wollte ich den Auspuff am Zylinderkopf befestigen, da er unter andere auch etwas zu laut war. Zunächst wollte ich die Schrauben lösen um ein gefühl für das Drehmoment zu bekommen, da ist mir auch gleich der Erste Schraubenkopf abgenrochen.

Somit würde ich gerne den Kompletten Motorüberholen und habe ich gefragt, ob es Sinn machen würde, auch den Kopf + Zylinder zu tauschen? Da stellt sich eine generelle Frage bei mir. Kann ich einen Zylinder + Kopf von einem Drittanbieter kaufen oder verfällt dann die Betriebserlaubnis?

Wäre super wenn Ihr mir ein paar Tips zur Überholung des Motors geben könntet!

Vielen Dank & Grüße
Mavster

Geändert von Mavster (29.06.2020 um 11:48 Uhr)
Mavster ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 29.06.2020, 16:23   #2 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Mavster
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 29
Beiträge: 401
Bilder: 9
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 44
Roller wurde heute auseinander gebaut und der Motor vom Rahmen getrennt. Bilder von dem geöffneten Motor folgen.





Geändert von Mavster (29.06.2020 um 17:08 Uhr)
Mavster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 19:46   #3 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Mavster
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 29
Beiträge: 401
Bilder: 9
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 44
Folgende Teile würde ich zusätzlich tauschen:
  • Zylinderkit Ersatz 50cc Minarelli liegend LC 10mm Kolbenbolzen
  • Bremsbelagsatz S32 46.1x53.1x6.5mm MBK Nitro / Yamaha Aerox
  • Bremsflüssigkeit Minerva Sport DOT 4 500ml
  • Bremsscheibe RACING WAVE d.190mm universal 3 Loch D10 / D13 / D32
  • Keilriemen Malossi X Special Minarelli lang B=16.5 / H=8.5 / L=744 / W=30 Grad

Gibt es beim Einbau des Zylinders noch etwas zu beachten außer die Teile zu entgraden?
Mavster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 17:07   #4 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.148
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 370 Danke für 362 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Hallo,
Zylinder sag ich dir ganz ehrlich finger weg von Nachbauten.
Die sind meist schrott.Nicht schön verarbeitet,Maßhaltigkeit ist auch nict toll usw.
Wenn bei 50ccm bleiben möchtest was auch okay wäre dann nimm den 50 er Top performance zylinder.Der ist wenigstens sauber verarbeitet und bietet bisschen mehr Leistung.Glaube Stage 6 bietet auch einen Grauguss als 50 ccm an.
Beim Einbau kommt der Kolben wo ein Pfeil aufgedruckt ist richtung Auslass also Auspuff.

Ich würde noch die Wasserpumpe mitwechseln.
Reperarursatz für den Dellorto hört sich auch gut an.

Was eventuell sein kann ist das der Auspuff auch noch dran glaubt.
Kann sein das er von innen gerostet hat durch die Standzeit.Würde ich aber probieren ob er noch mit macht.
Der Rest hört sich ansich vernüftig an.
Gewichte fehlen noch,Gegendruckfeder würde ich auch mit wechseln.
Kühlwasser brauchst noch und den Zylinder dann entlüften nicht vergessen.
Neue Kerze rein,aber pass auf kaufst du den Top lefirmance kann es sein das dann eine Ngk Br 8 Es brauchst,also längeres Gewinde.Ist bei Minarelli immer bisschen untersschiedlich.

Wenn den Zylinder abnimmst prüfe die Kurbelwell ob alles okay ist und wenn fertig bist drauf achten das kein dreck rein kommt.
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu deleeh für den nützlichen Beitrag:
Alt 30.06.2020, 21:13   #5 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Sp33d@on
 
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Landkreis Waldshut
Alter: 31
Beiträge: 840
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick 1717
Hey,

hört sich doch gut an Frisches Benzin nicht vergessen
Unterdruckventil wird demnach auch noch funktionieren wenn du sagtest das du bereits eine Strecke gefahren bist.

Den Radiator würde ich ggf. noch kontrollieren. Oder besser gesagt den Kühlkreislauf insgesamt.

Grüße
__________________
[Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß wieso!!!....
Sp33d@on ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sp33d@on für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.07.2020, 10:47   #6 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.148
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 370 Danke für 362 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Ja stimmt,mir ist noch der Thermostat eingefallen.
Denn kannst mal reinigen und dann ins zuvor gekochte Wasser legen und schauen ob er aufmacht.Bzw das sich die Feder zurück zieht.
Wen ja ist er okay,wenn nicht brauchst einen neuen.
Man kann ihn zwar weg lassen,dafür dauert es länger bis der Motor warm ist.
Ist im Winter etwas unvorteilhaft.
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu deleeh für den nützlichen Beitrag:
Alt 01.07.2020, 21:01   #7 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Mavster
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 29
Beiträge: 401
Bilder: 9
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 44
Bezüglich des Zylinders schwanke ich aktuell doch noch, habe Ihn gestern einmal aufgemacht und der sieht für mein Empfinden noch brauchbar aus und ich vermute fast, dass ich mir mit einem Nachbau (wie du schreibst) eventuell die Probleme ins "Haus" hole. Macht es was aus wenn die Zylinderwand keine erkennbaren riefen (Hohnen) mehr hat sonder schön glatt ist? (Riefen sind keine drin - das kommt auf den Bilder nur so wegen der Spiegelung des Zylinders so rüber).

Bei den performance Zylindern hätte ich ja das Problem, dass die Straßenzulassung verloren geht, oder?

Gewichte und die Gegendruckfeder habe ich noch auf die Liste geschrieben
Wie schaut es mit dem Riemen aus, passt der von den Maßen?

Den Schmand habe ich nun mal aus dem Kühlkreislauf (Wapu, Schläuche, Radiator u Zylinder gespült - die Bilder entsprechen noch den Zustand direkt nach dem Ausbau).

Das mit dem Thermostat werde ich checken, danke für den Tipp (Wollte ihn erst schon weglassen)

Weiß einer von euch wie man den Temperaturfühler im Zylinder auf Funktionalität im ausgebauten Zustand testen kann?

Vielen Dank für euche Tipps!

Grüße
Mavster















Geändert von Mavster (01.07.2020 um 21:28 Uhr)
Mavster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 21:07   #8 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.148
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 370 Danke für 362 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Servus,
Theoretisch gesehen was den Top Performance angeht.Laut Beschreibung das etwas mehr Leistung hat als ein Serien Zylinder.
Und das wird nicht sonderlich viel sein.
Käme jetz drauf an was alles Setup technisch machst,kommt noch ein Ausbuöpf usw drauf klar alles Ausbaufähig.
Sagen wir mal du würdest alles original belassen und dennoch 50-60 fahren ist eigentlich die Sache scheiss egal.
Aber ja Theoretiker beurteilen zack Änderung des Fahrzeugs=Betriebserlaubnis erloschen.

Aber der Zylinder sieht von innen nicht al unbedingt schlecht aus.
Vorm Kreuzschlifff ist nich was zu erkennen.
Besser sieht man es erst wenn mal komplett Sauber und entfettet wurde.

Wenn du was zum Sandstrahlen hast und die Zylinder Wand gut abdeckst kannst ihn so am besten reinigen grad dort wo sich das Kühlwasser ansammelt.
Da wäre er wieder wie Neu.
Neuer Dichtsatz und gut ist.
Kolben schön Sauber machen.Und könnte nochmal 10.000 km laufen.

Ich menne die Maße vom Originalen Keilriemen nicht.wenn der Malossi Belt für den Aerox ist dann passt er auch.
Eventuell musst ihn sogar leicht ausdistanzieren.Das der Riemen auf der Laufbuchse aufliegt.

Mit dem Temperaturfühler hat er dir wo gefahren bist was angezeigt oder nicht?
Wenn ja dann ist er noch okay.
Wenn nicht kann es auch am Kabel liegen.
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 21:28   #9 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Mavster
 
Registriert seit: Mar 2006
Alter: 29
Beiträge: 401
Bilder: 9
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Mavster sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 44
Ich hatte Ihn vor 8 Jahren komplett zurück gebaut und alle parts verscherbelt.
Daher würde ich Ihn zum Brötchen holen ganz gern original lassen

Leider habe ich nichts zum Strahlen da, habe es in der Not mit Hilfe von Bremsenreiniger, Lappen und dünnen Imbus gereinigt. Hatte mir vorgestellt das ganze dann am Ende im zusammengebauten Zustand nochmal mit Wasser durchzuspülen. Somit sollte zumindestens der gröbste Dreck draußen sein.

Habe mich somit entschlossen den Roller weiterhin mit den Originalen Zylinder zu fahren und habe mir wie du bereits geschrieben hast einen neuen Dichtungssatz besorgt. Wenn er dann nach ein paar 100km frisst kann ich Ihn ja immer noch tauschen.

Genau, das habe ich mir bei dem Keilriemen auch gedacht, breite werde ich dann (falls notwenig) mit Distanzscheiben ausgleichen.

Normal sollte er doch nur leuchten wenn er zu heiß ist, oder?
Wollte mal den Wiederstand messen, aber da fließt kein Strom mehr

Hatte die Kontakte am Steckkontakt und Gewinde befestigt.

PS.: Thermostat habe ich gecheckt, dass macht noch auf und kommt auch wieder in den Kopf.

Anbei nochmal die Liste an Parts die ich nun noch nachbestellt habe, die Sendung aus dem ersten Post kam bereits an.
  • Keilriemen Malossi X Special Minarelli lang B=16.5 / H=8.5 / L=744 / W=30 Grad
  • Reparaturkit Wasserpumpe Minarelli (Welle Lager)
  • Bremsscheibe RACING WAVE d.190mm universal 3 Loch D10 / D13 / D32
  • Getriebeöl Ipone Transcoot SAE 80W-90 125ml
  • Dichtungssatz Standard 50cc Minarelli liegend / China 2-Takt (CPI/Keeway/Generic) LC
  • Dichtung Membranblock Minarelli liegend / Aprilia / Suzuki / China 2-Takt / CPI
  • Bremsbelagsatz Galfer Organisch S32
  • Bremsflüssigkeit Ipone Dot 4 500 ml
  • Gewichte Variomatik 15x12mm 5.0g
  • Dichtung Variomatikdeckel Minarelli lang
  • Kühlflüssigkeit Global Racing -30° 1L

Danke für die Hilfe
Mavster ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mavster für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gestanden , lange , minarelli , motor , überholung
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Springt nicht an, nach stand Zeit Jucie Piaggio-Motoren - Vergaser 2 29.04.2012 02:20
Stirbt nach Stand&Kälte ab Drikkes Anfängerfragen 13 25.12.2009 16:39
nach gasgeben im stand aus help! timo000 Piaggio-Motoren - Vergaser 7 07.07.2007 11:34
Roller zieht erst nach neHR LANGEN ZEIT!!!! '-=SfErO=-' Piaggio-Motoren - Vergaser 21 17.02.2005 18:06
Nach langen Vollgasfahten Beschleunigung.... MiC Archiv scooter-attack v1 1 20.06.2000 01:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.



´

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.